1. Landesliga

Katharina Medl
Drucken

KLARER 3:0 SIEG


Am Samstag, dem 17. Februar, fand das Heimspiel gegen die Damen aus Böheimkirchen statt. Das Hinspiel war das erste der Saison im Oktober 2017, somit war eine Entwicklung auf beider Mannschaften vorauszusehen.

Bereits zu Beginn des Spieles konnten die Melker Mädels die Gegnerinnen mit ihrem Spiel unter Druck setzen und beendeten diesen mit 25:19.

Auch im zweiten Satz zeigten die Melker Damen ihr Können und gingen gleich in Führung. Durch Servicefehler auf beiden Seiten blieb es allerdings weitgehend ausgeglichen, bis sich die UVF Mädels schlussendlich durchsetzen konnten und den zweiten Satz mit 25:20 für sich entschieden.

Der dritte Satz begann mit anfänglichen Schwierigkeiten und Unsicherheiten auf Seiten der Melkerinnen. Doch diese konnten schnell, durch die gute Stimmung und tatkräftige Unterstützung der Zuschauer überwunden werden. Wodurch dieser Satz von den Melker Damen mit 25:19 gewonnen wurde.

Ergebnis: UVF Melk vs. Böheimkirchen 3:0 (25:19, 25:20, 25:19)

Coach: Marian Uvacek

Kader: Johanna LABENBACHER, Katharina MEDL (K), Sophie NEUMAYER, Julia PEHAM, Paula SASIKOVA, Jana SCHNECK (L), Michelle STRIZIK, Ingrid TEKSE, Jasmin WALLNER

Verhindert: Verena BAIER, Sarah ROMAKO, Michelle SEIBERL