1. Landesliga

Sonntag, den 18. Februar 2018 um 10:38 Uhr 1. Landesliga 2017/18
Drucken

NIEDERLAGE GEGEN TABELLENFÜHRER


Durch diverse Ausfälle von wichtigen Stammspielerinnen reisten die UVF- Mädels mit verringertem Kader zum Tabellenführer.

Trotzdem startete die Mannschaft höchst motiviert ins Spiel und konnte sogar einen 6-1 Vorsprung herausspielen. Durch Unkonzentriertheiten in der Annahme und einige Fehler im Angriff kamen die Gegner jedoch wieder heran. Bis zur Mitte des Satzes waren die zwei Mannschaften noch gleich auf, allerdings konnte das anfängliche Hoch der Melker- Damen nicht wiederholt werden und der Satz ging verloren.

Im zweiten Satz setzten sich die Schwierigkeiten fort. Das Landesliga Team hielt zwar lange mit, aber der Satz ging letztendlich wieder an die Heimmannschaft.

Der dritte Satz gestaltete sich als äußerst schwierig. Von Anfang an zogen die Gegner davon und ließen den UVF- Mädels keine Chance. Trotz kurzer Aufholjagd am Ende des Satzes, entschieden die Damen aus Langenlebarn diesen eindeutig für sich.